Malignes Melanom

Den Krebs in die Zange nehmen mit zwei Immuntherapien an zwei verschiedenen Checkpoints


ASCO 2021

Dr. Annette Junker, Wermelskirchen

Durch Immuntherapien hat sich in den letzten Jahren die Perspektive für Patienten mit fortgeschrittenem malignem Melanom grundlegend geändert. Offensichtlich ist es auch nützlich, zwei Immuntherapeutika, die an verschiedenen Stellen wirken, miteinander zu kombinieren. Das zeigte sich in der Studie RELATIVITY-047, die während des amerikanischen Krebskongresses ASCO 2021 vorgestellt wurde.

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber AMT-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt:
Nach erfolgreicher Registrierung können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem gewählten Passwort anmelden.

Jetzt registrieren