Online Only

Jahr wählen:

Referiert & kommentiert

Gleichzeitige Einnahme von SSRI und OAK erhöht das Risiko für schwerwiegende Blutungen 


Die Ergebnisse einer großen, populationsbezogenen Studie aus dem Vereinigten Königreich von Großbritannien zeigen, dass bei Patienten mit Vorhofflimmern die gleichzeitige Einnahme von selektiven Serot...

Mehr erfahren

Referiert & kommentiert

Ist das Risiko für Schlaganfall und Myokardinfarkt bei Beginn einer Triptan-Therapie erhöht?


Die Ergebnisse einer Fall-cross-over-Studie aus dem dänischen Gesundheitsregister mit 429 612 Personen lassen vermuten, dass die erstmalige Verschreibung von Triptanen mit einem etwas höheren Risiko f...

Mehr erfahren

Referiert & kommentiert

Apixaban nach kryptogenem Schlaganfall bei Patienten mit atrialer Kardiopathie


In der randomisierten Studie ARCADIA bei Patienten mit kryptogenem Schlaganfall und nachgewiesener Vorhofkardiopathie ohne Vorhofflimmern reduzierte Apixaban das Risiko eines erneuten Schlaganfalls im...

Mehr erfahren

Notizen

Aktuelle Meldungen von EMA, CHMP, FDA, BfArM, AkdÄ, IQWiG und G-BA


Hier finden Sie die aktuellen Meldungen der Arzneimittel- und Pharmako­vigilanz­behörden vom März 2024. 

Mehr erfahren

Notizen

G-BA-Beschluss: Mavacamten


Der G-BA sieht für Mavacamten gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie einen Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen. 

Mehr erfahren

Referiert & kommentiert

Semaglutid und kardiovaskuläre Ereignisse bei Adipositas


In einer aktuellen Studie wurde die Wirksamkeit von Semaglutid zur kardiovaskulären Prävention bei Patienten mit vorbestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht oder Adipositas, aber ohne D...

Mehr erfahren

Pressekonferenz

Patienten mit hoch aktivem Verlauf schon früh mit hoch aktiven Arzneimitteln schützen


Die Schübe sind bei Multipler Sklerose (MS) nur die Spitze des Eisbergs, denn die Erkrankung schreitet auch unabhängig von ihnen voran. Um so wichtiger ist es, Schüben und der mit ihnen einhergehenden...

Mehr erfahren

Referiert & kommentiert

Fortgesetzte Behandlung mit Tirzepatid zum Erhalt der Gewichtsreduktion: 
SURMOUNT-4


In einer aktuellen Studie bei Patienten mit Adipositas oder Übergewicht führte das Absetzen von Tirzepatid nach 36 Wochen zu einer erheblichen Wiederzunahme des verlorenen Gewichts. Eine Fortsetzung d...

Mehr erfahren

Notizen

Aktuelle Meldungen von EMA, CHMP, FDA, BfArM, AkdÄ, IQWiG und G-BA


Hier finden Sie die aktuellen Meldungen der Arzneimittel- und Pharmako­vigilanz­behörden vom Februar 2024. 

Mehr erfahren